Ferienhaus auf Euböa

Ferienhaus auf Euböa

Ferienhaus auf Euböa – die zweitgrößte Insel Griechenlands

ID 33237652 © Lefteris Papaulakis | Dreamstime.comEuböa ist nach Kreta die zweitgrößte Insel Griechenlands. Sie liegt im westlichen Teil der Ägäis und misst an der Stelle der größten Ausdehnung 175 km von Nord nach Süd. Vom griechischen Festland ist Euböa durch gleichnamigen Golf getrennt. An der engsten Stelle misst die Entfernung zwischen Insel und Festland gerade einmal 40 m.

Euböa – touristischer Geheimtipp in der Westägäis

Die griechische Insel Euböa gilt als Geheimtipp unter den Reisezielen in der westlichen Ägäis. Das lang gestreckte Eiland ist über zwei Brücken mit dem Festland verbunden. Das vereinfacht die Anreise mit dem Mietwagen wenn Sie ein Ferienhaus in Griechenland auf der zweitgrößten Insel des Landes gebucht haben. An der schmalsten Meerenge der Welt (40 m) befindet sich eine Brücke. Sie endet in der Inselhauptstadt Chalkida, die mit rund 102.000 Einwohnern die größte Stadt auf Euböa ist. Das Inselinnere besteht aus einem Wechsel aus sanft gewellten Hügellandschaften und mittelgebirgsartigen Bergrücken. Der höchste Berg ist der 1.745 m hohe Dirphys. Im Schatten von grünen Pinien und Walnussbäumen wandern Sie durch eine abwechslungsreiche Berglandschaft, in der Ziegen und Schafe die einzigen Bewohner zu sein scheinen.

Badeurlaub an malerischen Stränden

An der Nordküste Euböas liegen mit dem Paralia Chiliadou und dem Paralia Metochiou zwei Traumstrände mit kristallklarem Wasser. Besonders reizvoll ist die Anreise von der Ortschaft Kymi über eine 35 km lange Küstenstraße, die sich durch das Gebirge schlängelt. Der romantische Eindruck wird durch die Steilküste, die kleinen, vorgelagerten Felsinseln und die mächtigen Höhenzüge in Küstennähe verstärkt. Während es an den Stränden im Norden der Insel im Sommer schnell voll werden kann, bieten die idyllischen Badebuchten in der Umgebung von Kymi selbst in der Hauptsaison Ruhe und Entspannung unter südlicher Sonne. Der Abstieg von der Steilküste ist etwas mühselig, doch unten angekommen werden Sie mit einem Bilderbuchpanorama und romantischen Kiesstränden entschädigt.

In reizvollen Küstenorten wie Eretria, Kymi, Edipsos oder Karystos verbringen Sie einen erholsamen Urlaub in einem Appartement oder einem Ferienhaus am Meer. Vom Flughafen in Athen fahren Sie rund eine Stunde mit dem Mietwagen bis zur Inselhauptstadt Chalkida. Hier zweigen Landstraßen in Richtung Süden und Richtung Nordosten ab, die zu Ihrem Ferienort führen.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Euböa finden Sie hier: