Ferienhaus auf den Ionischen Inseln

Ferienhaus auf den Ionischen Inseln

Ferienhaus auf den Ionischen Inseln – Berge, Strände und türkisfarbenes Wasser

ID 123672330 © Shunga_Shanga | Dreamstime.comTürkisblau leuchtet das Wasser des Ionischen Meeres an schneeweißen Kies- und goldgelben Sandstränden. Spektakuläre Steilküsten wechseln sich auf den Ionischen Inseln mit langen Stränden und winzigen Felsbuchten ab und in kleinen Küstenorten glänzen die blendend weißen Fassaden alter Fischerkaten im hellen Sonnenlicht.

Ionische Inseln: Geheimtipp vor Griechenland Westküste

Die Ionischen Inseln liegen wie Trittsteine vor der Westküste des griechischen Festlandes im gleichnamigen Meer. Korfu ist das nördlichste Eiland der Inselgruppe und das bekannteste Urlaubsziel. Die Insel liegt in Sichtweite der albanischen Küste und wird wegen der üppigen Vegetation als „Grüne Insel“ bezeichnet. Die Ionischen Inseln gelten als Geheimtipp für einen Ferienhaus Urlaub. Beinahe karibisch mutet das Ambiente am Strand Myrtos auf der Insel Kefalonia an. Die schneeweißen Kieselsteine bilden einen faszinierenden Kontrast zum Türkisblau des Meeres und zu den goldbraunen Felsen, die den Strand einrahmen. Kein Wunder, dass der Myrtos-Strand bereits über zehnmal zum schönsten Strand Griechenlands gekürt wurde.

Kreidefelsen, Schmugglerwracks und die „Insel des Odysseus“

Facettenreich und mystisch sind die Ionischen Inseln. Lefkas ist das einzige Eiland, das mit dem Festland über eine Brücke verbunden ist. Im Süden ragen weiße Kreidefelsen aus dem Meer auf. Die Strände am Fuß der sogenannten „Liebesklippen“ am Porto Katsiki erreichen Sie über eine Felstreppe. Der wohl berühmteste Strand der Inselgruppe befindet sich an der Nordwestküste der Insel Zakynthos. Er erstreckt sich in der Bucht Navagio vor einer atemberaubenden Naturkulisse aus steil aufragenden Felsen. Die Attraktion ist das Wrack eines Schmugglerbootes, das im Jahr 1980 nach einer Verfolgungsjagd mit der Küstenwache auf Grund lief und hier strandete. Nur mit der Autofähre erreichen Sie die sagenumwobene Insel Ithaka. Der Legende nach ist sie die Heimat des Seefahrers Odysseus, der im Trojanischen Krieg durch seine Heldentaten berühmt wurde.

Die Ionischen Inseln sind mediterrane Perlen vor der Westküste Griechenlands. Ein Ferienhaus auf Zakynthos, Korfu, Lefkas oder Kefalonia ist der perfekte Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen an den Küsten und in das Inselinnere. Unabhängig davon, welches Eiland Ihr persönlicher Favorit ist, die passende Ferienwohnung oder das ideale Ferienhaus finden Sie in unserem Angebotsportfolio.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf den Ionischen Inseln finden Sie hier: