?>

Barrierefreie Ferienhäuser in Griechenland

Dank behindertengerecht ausgestatteten Ferienhäusern ist es auch gehbehinderten Urlaubern möglich, entspannte Ferientage in Griechenland zu verbringen.

Wenn Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder auf Rollstuhl, Krücken oder Rollator angewiesen sind, ist für die Wahl eines Ferienhauses in Griechenland nicht unbedingt der Ort entscheidend, sondern die baulichen Voraussetzungen der Unterkunft. Nicht in allen, aber in vielen Urlaubsregionen des Landes stehen Ihnen barrierefreie Ferienhäuser zur Verfügung.

Barrierefreier Ferienhausurlaub in Griechenland

In einem barrierefreien Ferienhaus haben Sie Rampen statt Treppen, größtmögliche Bewegungsfreiheit dank großzügig geschnittener Räume mit extra breiten Türen sowie Ebenerdigkeit zwischen den Zimmern. Ein geräumiges Bad mit bodengleicher Dusche, Duschsitz und stabilen Griffen zum Festhalten, unterfahrbarem Waschbecken sowie ein erhöhtes WC mit Bügeln oder Haltegriffen.

Ein barrierefreies Ferienhaus in Griechenland ist allerdings nicht unbedingt mit unterfahrbaren Arbeitsplatten in der Küche sowie weiteren an die Behinderung angepassten Küchenmöbeln ausgestattet, manchmal auch nicht mit einem höher oder tiefer verstellbaren Bett. Wenn Sie, Ihr Partner/Ihre Partnerin oder eines Ihrer Kinder auf den Rollstuhl angewiesen ist, sollten Sie sich vor der Buchung der Unterkunft beim Vermieter erkundigen, ob das Ferienhaus tatsächlich allen Anforderungen für Rollstuhlfahrer entspricht.

Barrierefreie Ferienhäuser in Griechenland mieten: