?>

Ferienhäuser in Griechenland mit Kamin

Auch im sonnigen Griechenland gibt es kühle Tage, vor allem im Gebirge. Da möchten Sie auf ein behagliches Kaminfeuer im Ferienhaus nicht verzichten.

Ob Sie Ihren Ferienhausurlaub auf dem griechischen Festland verbringen oder auf einer der Inseln – die Unterkünfte sind auf kühle Tage eingerichtet. Das Klima in Griechenland ist zwar vorwiegend mediterran geprägt, aber im Winter können die Temperaturen mitunter auf 10°C und darunter fallen. Deshalb sind viele Ferienhäuser in Ergänzung zur Zentralheizung mit einem Kamin ausgestattet. Vielleicht wollten Sie ja auch immer schon mal in einem Haus mit offenem Kamin oder Kaminofen wohnen? Ein Ferienhaus mit Kamin macht’s zumindest im Urlaub möglich!

Wohlige Wärme dank Kaminfeuer

Das knisternde Kaminfeuer sorgt in der kalten Jahreszeit und an kühlen Sommerabenden für kuschelige Behaglichkeit im Ferienhaus. Ganz besonders, wenn Sie Ihren Ferienhausurlaub im Gebirge verbringen und durchfroren von einer langen Wanderung zurückkehren. Auch nach einem langen Tag voller Besichtigungstouren oder nach einem Regenschauer am Meer ist ein Abend vor den lodernden Flammen im Kamin äußerst entspannend. 

Sie können zum Beispiel leckere Meze, die griechische Tapas-Variante zubereiten und diese vor dem Kamin mit einem Glas Wein genießen, in der behaglichen Wärme lesen oder mit der Familie einen gemütlichen Abend verbringen und Ausflüge für den nächsten Tag planen. 

Ferienhäuser in Griechenland mit Kamin mieten: