Ferienhaus auf Kos

Ferienhaus auf Kos

Ferienhaus auf Kos – sonnenverwöhntes Badeparadies vor der türkischen Küste

ID 26696319 © Sborisov | Dreamstime.comKos ist eine sonnenverwöhnte Insel in der Ägäis, die sich den Zusatz „Badeparadies“ redlich verdient. Für zahlreiche Besucher zählen die Sand- und Kiesstrände zu den schönsten in der gesamten Ägäis.

Malerische Strände an der ägäischen Küste

Auf eine Höhe von bis zu 40 Grad können die Temperaturen auf der Insel Kos im Hochsommer klettern. Bei diesen Werten suchen die meisten Urlauber Abkühlung im Meer. Die Auswahl an malerisch gelegenen Stränden ist groß und das Wasser der Ägäis leuchtet türkisfarben im hellen Sonnenlicht. Im Norden liegt der idyllische Strand von Tigáki und im Südwesten der Strand von Kephalos. Beide Strände verfügen über feinen Sand und eine Beachbar versorgt Sie mit gekühlten Getränken und kleinen Snacks. Besonders familienfreundlich ist der Strand Agios Stefanos Beach an der Westküste von Kos, der flach in das Meer abfällt. Das Gleiche gilt für den Lagada Beach, der ebenfalls im Westen der Insel liegt. Wenn Sie Ruhe und Abgeschiedenheit suchen, statten Sie dem Camel Beach bei Kefalos einen Besuch ab. Der Abstieg über einen steilen Felspfad ist anspruchsvoll, doch am Grund werden Sie mit einem idyllischen Strand und kristallklarem Wasser entschädigt.

Antike Ruinen und eine Thermalquelle am Meer

Im 4. Jahrhundert v. Chr. wurde auf Kos ein antikes Therapiezentrum eröffnet. Die Ruinen des sogenannten Asklepieion können Sie vier Kilometer südwestlich der Inselhauptstadt bewundern. Auch in Kos-Stadt haben einige Gebäudereste aus der griechischen Antike die Jahrtausende überdauert. Das Odeon in der Inselhauptstadt war ein theaterähnliches Gebäude, in dem einst Gesangswettbewerbe und Ratsversammlungen stattfanden. Neben den antiken Baudenkmälern hat Kos mit der sogenannten Embros-Therme eine Naturattraktion der besonderen Art zu bieten. Dabei handelt es sich um eine schwefelhaltige Thermalquelle an der Küste. Knapp 50 Grad heißes Wasser strömt hier aus einer Felsspalte an die Oberfläche.

Die Anreise von Deutschland erfolgt nach Kos im besten Fall auf dem Luftweg. Der internationale Flughafen wird von verschiedenen Airlines angeflogen. Von hier erfolgt die Weiterreise in das Ferienhaus in Griechenland optimalerweise mit dem Mietwagen. Die Buchung empfiehlt sich bereits vor der Abreise in den Urlaub. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Ihr Wunschmodell am Ankunftstag verfügbar ist.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Kos finden Sie hier: