Ferienhaus auf Naxos

Ferienhaus auf Naxos

Ferienhaus auf Naxos – kontrastreiche Kykladeninsel mit historischen Schätzen

ID 121156775 © Georgios Tsichlis | Dreamstime.comNaxos ist die größte Insel der Kykladen und liegt unter touristischen Aspekten noch im Dornröschenschlaf. Davon profitieren Reisende, die sich in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Griechenland nach Ruhe und Erholung sehnen.

Naxos – facettenreiche Schönheit in der Ägäis

Naxos ist eine grüne Insel und punktet mit einem außerordentlich abwechslungsreichen Landschaftsbild. Hohe Berge und idyllische Täler prägen im Inselinneren die Landschaft. Auf der vergleichsweise wasserreichen Insel habe Bäche und Flüsse tiefe Schluchten in das Felsgestein gegraben. In einem Zentralbecken im Hinterland der Küste wiegen sich Gerstenfelder im Wind, die von Olivenhainen und Weinreben flankiert werden. Im Osten reicht die Bergregion bis an die Ägäis und vielerorts stürzen Felswände steil in das Meer ab. Im Westen ist Naxos flacher. Wer in einem Ferienhaus auf Naxos den Urlaub verbringt, sollte nicht nur Badeschuhe im Reisegepäck mitführen, sondern auch Wanderstiefel.

Die Inselhauptstadt trägt den gleichen Namen wie das Eiland und heißt Naxos. Die Häuser der Altstadt gruppieren sich um den zentral gelegenen Burgberg, auf dem ein venezianisches Kastell thront. Noch heute sind die mittelalterlichen Gassenstrukturen in der Altstadt erhalten. Ein wichtiger Anlaufpunkt für geschichtsinteressierte Urlauber ist das Grotta-Museum, wo 3.600 Jahre alte Gebäudereste zu bestaunen sind. Ein idyllisches Dorf liegt im bergigen Inselinneren und trägt den Namen Chalkio.

Strände und Kulturschätze

Naxos hat vielleicht nicht die schönsten Strände in der Ägäis, doch abwechslungsreich sind sie allemal. Eine Ansammlung mehrerer Strandabschnitte in der Nähe der Inselhauptstadt wird als Aliko Beach bezeichnet. An der Westküste ist der Strand von Agios Prokopios ein kleines Paradies am türkisblauen Meer. Beinahe karibisch mutet das Ambiente am Mikri Vigla Beach an. Glasklares Wasser, in das Sie weit hinausspazieren können und feiner Sand machen diesen Strand zu einem echten Highlight auf Naxos.

Die Kykladeninsel verfügt über eine Reihe von Kulturschätzen, denen Sie in Ihrem Griechenland Urlaub einen Besuch abstatten können. In einem Steinbruch liegen drei unvollendete monolithische Statuen, die wahrscheinlich 9.000 Jahre alt sind. Die Dichte an frühchristlichen und byzantinischen Kirchen ist auf Naxos hoch. Rund 150 Gotteshäuser verteilen sich auf der gesamten Insel. Das Gleiche gilt für zahlreiche burgenartige Türme, die im Mittelalter von den Venezianern erbaut wurden.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Naxos finden Sie hier: